Melanie

Moderner Fünfkauf

Moderner Fünfkauf

Nachtrag | Ich habe völlig vergessen zu berichten, dass ich jüngst meine erste Pomelo gegessen habe und dabei theoretisch sehr in Liebe gefallen bin, praktisch aber wirklich stinkig bin, dass diese traumhaften Leckerbissen nicht nur in Plastikfolie sondern auch in Plastiknetze verpackt wurden, weil sie so vermutlich die ökologisch natürlich völlig unbedenkliche Reise von China Moderner Fünfkauf weiterlesen

Karnevalistischer Schnelldurchlauf

Karnevalistischer Schnelldurchlauf

Geschwiegen habe ich, ganze zwei Abende lang. Und was soll ich sagen: Es ist ok, denn natürlich hatte ich dafür gute Gründe. Aber das versteht sich ja ohnehin von selbst. Heute geht es nun aber im Schweinsgalopp durch die letzten Tage, damit alles wieder seine Ordnung hat. Würgend | Schwelgte ich beim letzten Post noch Karnevalistischer Schnelldurchlauf weiterlesen

Gender studies rund ums Waschbecken

Gender studies rund ums Waschbecken

Gibt es eigentlich einen Fachbegriff für die Angst, keinen Parkplatz zu finden? Öffentlich | Gestern habe ich erstmals das Experiment gewagt, mich mit öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg nach Garching zu machen. So richtig empfehlen kann ich mir das nicht. Ich brauchte – weil der Mann mich netterweise zum Bahnhof fuhr – von Tür zu Gender studies rund ums Waschbecken weiterlesen