Melanie

Kurz aufgetaucht und gelächelt

Kurz aufgetaucht und gelächelt

Vor ungefähr zwei Monaten habe ich mit dem Tagebuchbloggen aufgehört und es ist wirklich unglaublich, wie viel Entspannung das in mein Leben gebracht hat. Denn ich habe nicht einfach nur etwas weggelassen, ich habe es auch nicht durch etwas anderes ersetzt, so wie ich es sonst eigentlich immer tue. Keine neue Fortbildung, keine wichtigen Fachbücher Kurz aufgetaucht und gelächelt weiterlesen